YouTube Facebook kulula.com
Home Archiv für Kategorie "Personal Training"
Fabian
formats

Das TUI BLUE Produkttraining – Die etwas andere Art eines Workshops!

Seit Mitte Mai kann man nun auch im Urlaub Blau machen. Mit dem neuen Hotelkonzept TUI BLUE geht die TUI einen Schritt weiter in die Zukunft. Das moderne und innovative Konzept bietet einen perfekten Urlaub für jeden.

Was bietet ein TUI BLUE Hotel, was andere nicht bieten, werden sich jetzt einige von Euch fragen. Ganz einfach! Mit der BLUE App könnt Ihr euch zum Beispiel ganz einfach bei Euren Lieblingssportkursen anmelden. Mal außergewöhnlich Essen gehen? Kein Problem! Ein Klick und Ihr habt die Reservierung für das À-la-carte-Restaurant! Natürlich bieten die TUI BLUE Hotels auch Aktivitäten an, die aktuell „in“ sind. Von der Slackline bis zum Bouldern ist alles dabei.

Weiterlesen...

 
 Share on Google+   Share on Twitter   Share on Facebook
0 Kommentare  comments 
Fabian
formats

Kleiner Knigge-Kurs

Bitte legen Sie nach!Jeder kennt sie, die Knigge Regeln. Sie sind altmodisch und keiner setzt sich mit ihnen auseinander. Doch für uns Azubis sind sie ein wichtiger Bestandteil in unserem Arbeitsalltag. Jeder Azubi beim Reiseveranstalter hatte am Anfang der Ausbildung ein „Knigge-Seminar“. Die interessantesten Fakten findest du hier! Weiterlesen...

 
Tags: ,
 Share on Google+   Share on Twitter   Share on Facebook
3 Kommentare  comments 
Milena
formats

Auf dem Seminar „Gesunde Ausbildung“ – Sport, Erste-Hilfe… und ein bisschen Schokolade

Auch Erste-Hilfe gehört zum Seminar "Gesunde Ausbildung"

Auch Erste-Hilfe gehört zum Seminar „Gesunde Ausbildung“

Als mir Anfang des Jahres eine „Einladung zum Gesundheitsseminar“ in das Postfach flatterte, war ich zu Beginn leicht irritiert, schließlich ging’s mir super: Mein erstes Semester war geschafft, zwei erholsame Wochen Urlaub lagen hinter mir … was will man mehr? Dann macht es doch gar kein Sinn ein Gesundheitsseminar zu besuchen, oder? Schließlich war ich ja nicht „krank“!?  – warum es trotzdem gut war daran teilzunehmen erfahrt ihr in meinem kurzen Beitrag! Weiterlesen...

 
 Share on Google+   Share on Twitter   Share on Facebook
0 Kommentare  comments 
Nathalie
formats

bir, iki, üç – unsere Seminarreise in die Türkei

Veröffentlicht am 1. Juni 2013 von in Personal Training

Neulich war es wieder einmal so weit: wie jeder TUI Azubi Jahrgang haben nun auch wir eine tolle Seminarreise gemacht! Was genau ihr euch darunter vorstellen könnt, erzähle ich euch in diesem Blog.

Mit insgesamt 35 Auszubildenden und unseren drei charmanten Begleiterinnen sind wir am 19. April vom Flughafen in Hannover nach Antalya geflogen. Bei angenehmen 20°C und leichtem Regenschauer (hatten wir uns auch anders vorgestellt, ja) begrüßte uns unser Reiseleiter Mehmet, der uns die nächsten Tage auch begleitete. Ein eigens für uns gecharterter Bus brachte uns dann in unsere 1. Unterkunft: den ROBINSON CLUB NOBILIS. Weiterlesen...

 
Tags:
 Share on Google+   Share on Twitter   Share on Facebook
1 Kommentar  comments 
Alina
formats

„Passenger evacuation!“ – Mit den Flugbegleitern proben für den Ernstfall

Feuer löschen gehört auch zum Trainingsprogramm für FlugbegleiterPassenger evacuation! Passenger evacuation!“, so lautet das Kommando zur Einleitung einer Evakuierung in einem Flugzeug. Wieder einmal fand an zwei Tagen im Trainingscenter von TUIfly eine Recurrent-Schulung statt. Als Recurrent-Schulungen werden die jährlich stattfindenden Auffrischungsseminare bezeichnet, die alle Flugbegleiter und Piloten durchlaufen müssen um auf Notfälle an Bord vorbereitet zu sein. Diesmal darf ich die Schulung von der anderen Seite erleben und schlüpfe in die Rolle einer Flugbegleiterin.

Weiterlesen...

 
 Share on Google+   Share on Twitter   Share on Facebook
0 Kommentare  comments 
Sören
formats

Ready for take off

Veröffentlicht am 6. Februar 2013 von in Personal Training

Es ist 02:00 Uhr, mein Wecker klingelt. Anders als üblich beginnt der Tag am Flughafen Hannover. Mein Büro, in dem ich sonst als Azubi zum Reiseverkehrskaufmann arbeite, sehe ich heute höchstens von oben. Denn für einen Tag darf ich die fliegenden Kollegen unterstützen. Um 06:30 Uhr soll die Boeing 737-800 der TUIfly nach Madeira abheben. Am Flughafen angekommen, begrüßt mich die Crew und bespricht alle weiteren Details für den Flugverlauf nach Funchal/Madeira.

TUIfly TriebwerkJetzt geht es vom Crewraum über den Terminal endlich in das Flugzeug. Was für ein tolles Gefühl mit einer Crew als erster in das Flugzeug einzusteigen. Im Flugzeug angekommen, begann ich zusammen mit den Flugbegleitern die aktuellen Zeitungen in die oberen Ablagen zu verstauen sowie mit der Annahme von Essen und Getränken. Jetzt ist es 06:05 Uhr, alles läuft auf Zeit. Nun können die 189 Passagiere an Bord kommen und ich nehme als dritter Mann im Cockpit Platz.
Weiterlesen...

 
 Share on Google+   Share on Twitter   Share on Facebook