YouTube Facebook kulula.com
Home Allgemeines Dem Kunden ein Lächeln ins Gesicht zaubern – Ein Tag als Kaufmann für Dialogmarketing bei der TUI.
formats

Dem Kunden ein Lächeln ins Gesicht zaubern – Ein Tag als Kaufmann für Dialogmarketing bei der TUI.

Veröffentlicht am 2. November 2017 von in Allgemeines, Slider

Dem Kunden ein Lächeln ins Gesicht zaubern – Ein Tag als Kaufmann für Dialogmarketing bei der TUI.

Bestimmt fragen sich viele von euch, was die Aufgaben eines Kaufmanns für Dialogmarketing sind. Dialogmarketing – Was ist das denn? Unsere Hauptaufgabe ist die Betreuung und Beratung von Kunden und Reisebüropartnern. Täglich treten wir mit den unterschiedlichsten Personen mit den verschiedensten Anliegen schriftlich und telefonisch in Kontakt. Deshalb bietet unser Beruf sehr viel Abwechslung und Inspiration. Mit einem Blick auf unsere Produkte freue ich mich darüber unseren Kunden die schönste Zeit im Jahr zu bescheren. Die Vorfreude in der Stimme der Kunden oder der Ehrgeiz des Reisebüros einen schönen Urlaub zu gestalten macht die Gespräche einzigartig. Wie genau ich auf diesen Beruf gekommen bin und welche Bereiche ich in meiner Ausbildung kennenlerne, erfahrt ihr im weiteren Verlauf des Berichts.

In der ersten Woche ging es hauptsächlich ums Kennenlernen: einmal untereinander, einmal die TUI. Anschließend wurden wir auf unseren ersten Einsatz in der Telefonie vorbereitet. Während dieser Einarbeitung wurden wir auf die verschieden Buchungssysteme, das Verhalten gegenüber unserer Reisebüropartner sowie auf die Urlaubsorte der Länder des Mittelmeerraums geschult. Im Laufe unserer Ausbildung haben wir die Chance, uns auf weitere Urlaubsregionen zu spezialisieren. Den ganzen Tag mit Reisebüros und Kunden sprechen? Im ersten Moment mag es so klingen – aber so ist es nicht. 😊 Denn während unserer Ausbildung bekommen wir Einblicke in alle Abteilungen unseres Hauses. Dazu zählen die Bereiche Personal, Training, Prozessmanagement, Projektmanagement und ACD & Workforcemanagement. Was genau soll das sein? Diese Abteilung ist für die Einsatzplanung und die Anrufverteilung zuständig. Im Trainingsteam haben wir die Möglichkeit, unser wertvolles Wissen den neuen Mitarbeitern und neuen Azubis in den Einarbeitungen weiterzugeben. Zudem ist im Trainingsteam der Kreativität keine Grenzen gesetzt, da wir hier unsere künstlerische Ader in vielen Gestaltungen, welche man für die verschiedensten Schulungen braucht, einbringen. Zusätzlich haben wir die Möglichkeit einen einmonatigen Einsatz an unserem Empfang, sowie an der TUI Flughafenstation zu absolvieren. In diesen Bereichen kommt man sogar in den Genuss eine TUI Uniform zu tragen und fühlt sich somit der TUI Familie noch ein Stück näher. Die Vertiefung in die einzelnen Abteilungen  verbessert die Zusammenarbeit und das Verständnis für die Aufgaben im ganzen Haus.

Während meiner Ausbildung lerne ich täglich vieles dazu, ob sozial, fachlich oder methodisch. Im August hat mein zweites Ausbildungsjahr begonnen und bis jetzt gefällt es mir richtig gut! Ich bin schon sehr gespannt auf die weiteren Erfahrungen, die ich bei der TUI erleben werde.

Habt ihr noch Fragen? Gerne beantworte ich sie euch in den Kommentaren. 😊

 
Tags:
 Share on Google+   Share on Twitter   Share on Facebook
0 Kommentare  comments 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.