YouTube Facebook kulula.com
Home Beiträge markiert mit "Berufsschule"
Alina
formats

Heute TUI, morgen Schule – Ein Tag an der BBS 14

Pausenklingel, Schulhof, Klassenarbeiten. Das gehört zu einer Ausbildung genauso dazu, wie das Arbeiten im Betrieb. Da wir (wie die meisten anderen Azubis auch) unsere Ausbildung an zwei Lernorten absolvieren, besuchen wir als Azubi auch regelmäßig die Schule, genauer gesagt die Berufsbildende Schule (kurz BBS). Im ersten Ausbildungsjahr zwei Tage die Woche , im zweiten und dritten Jahr einmal die Woche. Unsere Berufsschule ist die BBS 14 für Büro- und Freizeitberufe. Im Großen und Ganzen kann man den Schulalltag dort mit dem an jeder anderen Schule vergleichen.

Aber was wird an der Schule eigentlich unterrichtet, werden sich einige von euch jetzt fragen.

Weiterlesen...

 
 Share on Google+   Share on Twitter   Share on Facebook
2 Kommentare  comments 
Britt
formats

In besonderer Mission unterwegs auf der Connecticum

„Die Connecticum ist eine der weltweit größten Jobmessen für Studenten, Absolventen und Young Professionals und findet einmal im Jahr in Berlin statt. Die Schwerpunkte der Messe liegen auf IT, Business und Engineering.“, heißt es auf der Website der Karrieremesse Connecticum.
Sie geht drei Tage, auf ihr sind 400 renommierte Unternehmen vertreten mit rund 25.000 Jobs – das klang spannend, fand ich.

Als also Mitte April die Recruiting-Abteilung fragte, ob ich das TUI Team auf der Messe unterstützen wolle, sagte ich sofort zu. Per E-Mail erhielt ich ein kurzes Briefing zu den Karrieremöglichkeiten bei der TUI und dann stand der Messetag auch schon vor der Tür. Weiterlesen...

 
 Share on Google+   Share on Twitter   Share on Facebook
0 Kommentare  comments 
Malin
formats

Vom Reiseexperte zum Golfprofi – unser Schnupperkurs in der Golf Lounge

Bei uns ist Teamwork angesagt!

Viele Golfer fahren nach Andalusien, um dort ihrer sportlichen Leidenschaft nachzugehen – das Lernen wir in der Schule…

Im Berufsalltag am Hamburger Flughafen habe ich auch schon den ein oder anderen Kunden in den Golfurlaub geschickt. Doch wenn dieser dann mit Schlägertypen, Abschlagzeiten und Platzreifen anfing, waren das für mich meistens leere Begriffe. Theorie schön und gut, doch wie sieht das ganze in der Praxis aus? Wie fühlt es sich an, das Eisen durch die Luft zu schwingen und dabei seine Seele baumeln zu lassen? Gemeinsam mit meiner Berufsschulklasse wollte ich es genauer wissen und ging der Sache beim Schnuppergolfen auf den Grund. Weiterlesen...

 
 Share on Google+   Share on Twitter   Share on Facebook
0 Kommentare  comments 
Alina
formats

Schule mal anders – ein Tag im Zoo Hannover

Ich und meine Regencape-Crew im Zoo Hanover

Ich und meine Regencape-Crew im Zoo Hanover

Letzte Woche ging es für unsere Berufsschulklasse in den Zoo Hannover. Fast wie ein „Wandertag“ früher in der Schule. Aber wir waren nicht nur zum Spaß da… 😉 Wir schauten uns den Zoo aus der Perspektive eines Unternehmers an. Wie finanziert man einen Zoo? Was steckt an Logistik hinter den Kulissen, um die über 2000 Tiere satt zu bekommen und gesund zu halten? Weiterlesen...

 
 Share on Google+   Share on Twitter   Share on Facebook
0 Kommentare  comments 
Julius
formats

Hurra, hurra, es ist Klassenfahrt!

Veröffentlicht am 22. August 2013 von in Berufsschule & Studium

Schule macht Spaß (Sunita berichtete). Besonders Spaß macht sie allerdings, wenn man den Vormittag im Schulgebäude durch zwei Tage auf Klassenfahrt ersetzt. Das dürfte jedem von euch aus der Schule bekannt sein, vielleicht ja aber nicht, dass es Klassenfahrten auch in der Berufsschule noch hin und wieder gibt.

Die Planung für die Fahrt in diesem Semester begann früh und nach Diskussionen über Dublin, Amsterdam, Dresden und ein paar andere Ziele entschieden wir uns dann für die Reise ins ferne Hamburg!

Weiterlesen...

 
 Share on Google+   Share on Twitter   Share on Facebook
2 Kommentare  comments 
Sören
formats

Mich nennt man nun Reiseverkehrskaufmann

Veröffentlicht am 12. Juli 2013 von in Berufsschule & Studium

Mein neuer und fester Arbeitsplatz

Am 02.08.2010 war der Stichtag – die Ausbildung in der World of TUI begann und ich kann mich erinnern, dass ich mehr als aufgeregt war.

Jetzt ist alles Geschichte:  3 Jahre = 1095 Tage und dafür kein Azubi mehr. Wie es ist die Prüfungen zu schreiben und wie es sich anfühlt, dass man nicht mehr für die Schule lernen muss erzähl ich euch jetzt.

Weiterlesen...

 
 Share on Google+   Share on Twitter   Share on Facebook
2 Kommentare  comments