• Der Weg durch die Ausbildung
Marieke Bergen

Werbungstipps des Monats: Bin ich der geeignete Bewerber?

Der passende Bewerber sollte außerdem unsere TUI Unternehmenswerte Trusted, Unique und Inspiring verkörpern. Wir suchen nach einzigartigen, engagierten Persönlichkeiten. Den „perfekten Bewerber“ gibt es nicht, denn jeder hat seine eigenen Stärken und Schwächen! Diese gilt es, zu seinem eigenen Vorteil zu nutzen, statt sich zu verstellen. Denn nur so ist es möglich, den Ausbildungsberuf zu finden, der am besten zu einem passt

Alessandra Lüder

Der Weg durch die Ausbildung

Kennst du das? Du bist auf der Suche nach dem passenden Ausbildungsberuf für dich, scrollst durch zig Stellenangebote und denkst dir: „Und was genau mache ich dort? Welche Abteilungen lerne ich kennen?“ Keiner scheint konkret auf diese Frage antworten zu können. Darum möchten wir dir in diesem Artikel den Weg durch die Ausbildung zur Tourismuskauffrau / zum Tourismuskaufmann bei der TUI etwas näher bringen.

„Der Weg durch die Ausbildung“ weiterlesen

Francisca Loreen Trensch

Ein Arbeitstag auf dem Wasser – Unsere Besichtigung der Mein Schiff 4

Täglich haben wir Kaufleute für Dialogmarketing mit dem Thema Reisen zu tun – einer von vielen Vorteilen an einer Ausbildung bei der TUI. Während unseres Einsatzes im Callcenter telefonieren wir mit unseren Reisebüropartnern und beantworten jegliche Fragen zu den verschiedenen Reiseländern. Griechenland, Türkei, Spanien… Aber was passiert eigentlich auf den Meeren dieser Welt? Auch hier bietet die TUI ja einige Möglichkeiten die Welt zu erkunden und im Urlaub richtig zu entspannen. So hatten wir sechs Azubis die Möglichkeit mit einigen Kollegen aus dem TUI Cruises-Team einen Tag in Kiel auf der Mein Schiff 4 zu verbringen.

„Ein Arbeitstag auf dem Wasser – Unsere Besichtigung der Mein Schiff 4“ weiterlesen