Admin TUI AzubiBlog

Ausbildung zum/zur Fluggerätmechaniker/in – Fachrichtung Instandhaltungstechnik

Bei der TUIfly GmbH am Standort der Technik am Flughafen Hannover-Langenhagen bieten wir ab August 2019 eine äußerst interessante und vielseitige Ausbildung zum/zur Fluggerätmechaniker/in – Fachrichtung Instandhaltungstechnik

WAS SIE ERWARTET
  • Instandhaltung von mechanischen und elektronischen Bauteilen, Baugruppen und Systemen von Flugzeugen und Triebwerken
  • Durchführung von regelmäßigen Flugzeug-Checks sowie Wartungs- und Überholungsarbeiten
  • Verantwortung für die Sicherstellung einer stets vollkommenen Funktionstüchtigkeit der Fluggeräte und Garantieren eines reibungslosen Flugbetriebs
  • Einblicke in die Fluggastabfertigung, den Betrieb und die Wartung von Bodengeräten sowie die Qualitätssicherung

Die Ausbildung zum/zur Fluggerätmechaniker/in Fachrichtung Instandhaltungstechnik dauert 3,5 Jahre und findet in unserer technischen Basis am Flughafen Hannover-Langenhagen (HAJ) sowie bei unserem Kooperationspartner, der Ausbildungswerkstatt der Bundeswehr in Bückeburg, statt.

WONACH WIR SUCHEN
  • Allgemeine Hochschulreife (Abitur), Fachhochschulreife (Fachoberschule Technik), Erweiterter Sekundarabschluss I (Erweiterter Realschulabschluss) und/oder ein Abschluss an der Berufsfachschule Metall-/Elektrotechnik
  • Gute Leistungen in den Fächern Mathematik, Physik, Deutsch und Englisch
  • Technisches Verständnis und erste praktische Erfahrungen in Form von Praktika, Nebenjobs oder Auslandserfahrung
  • Flexibilität und Bereitschaft sich auf unterschiedliche Arbeitszeiten einzustellen (Schichtarbeit)
  • Selbständige, sorgfältige und verantwortungsbewusste Denk- und Arbeitsweise
  • Gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten sowie ausgeprägter Teamgeist
  • Wir ermuntern Menschen mit Behinderung, sich zu bewerben.
WORAUF SIE SICH FREUEN KÖNNEN
  • Eine Ausbildung beim weltweit führenden Touristikkonzern
  • Spannende Seminare und Workshops
  • Fachlehrgänge
  • Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
  • Tolle Benefits wie z. B. Urlaubsvergünstigungen

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online für einen Ausbildungsbeginn im August 2019 mit folgenden Unterlagen:

  • Anschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Kopie der letzten zwei Schulzeugnisse bzw. Kopie des Abschlusszeugnisses
  • Kopie des Abschlusszeugnisses der 10. Klasse
  • Evtl. Praktikumsbescheinigungen

Jetzt online bewerben!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.